„Arbeit – Heimat- Gott“- Ulrich Constantin aus Cottbus ist gestorben
Bischof Ipolt appelliert bei seinem Neujahrsempfang: Christen sollen sich „nicht frustriert in eine Schmollecke zurückziehen“
„Ihr seid jung, aber ihr bewegt schon viel!“ – Sternsinger sind im Bistum unterwegs, einige von ihnen besuchen die Kanzlerin in Berlin
König und Bischof Wolfgang Ipolt segnet vom Morgen bis zum Abend am Drei-Königs-Tagin der Europastadt
Hausleiter wechseln im „Haus mit Herz“, im Sankt-Wenzeslaus-Stift in Jauernick

24. Januar 2017

„Arbeit – Heimat- Gott“- Ulrich Constantin aus Cottbus ist gestorben

Unter großer Anteilnahme verabschiedeten sich am 17. Januar 2017 die Gemeindemitglieder der Pfarrei Zum Guten Hirten in Cottbus von Ulrich Constantin der am 9. Januar in die Ewigkeit gerufen wurde. Ulrich Constantin wurde am 13. September 1933 in Lauta geboren. Durch seinen Beruf als Eisenbahnsicherungstechniker bei der damaligen Deutschen Reichsbahn kam er im Jahre 1970 […]

Zum Artikel

19. Januar 2017

Wahlaufruf zur Mitarbeitervertretung vom 1. März bis 30. Juni

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sehr geehrte Damen und Herren! Vom 1. März bis 30. Juni 2017 finden in unserem Bistum die Wahlen zur Mitarbeitervertretung statt. Ausgehend vom Leitbild der kirchlichen Dienstgemeinschaft, wie sie in der „Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse“ festgelegt ist, haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich des Bistums, der […]

Zum Artikel

16. Januar 2017

Kennenlernen und gemeinsames Gebet – Bischof Ipolt trifft die drei Priesterkandidaten des Bistums in Görlitz

„Einmal im Jahr möchte ich als Bischof den jungen Männern begegnen, die sich aus unserem Bistum auf das Priestertum vorbereiten. Diese Begegnung mit den Priesterkandidaten dient dem Kennenlernen und auch dem gemeinsamen Gebet“, sagt Bischof Wolfgang Ipolt, nachdem die drei  jungen Männer: Phillip Fuhrmann aus der Pfarrei Weißwasser, Markus Winzer aus der Pfarrei Wittichenau und […]

Zum Artikel
1 2 3 104