Bischöfe und Generalvikare der Metropolie Berlin tagen in Görlitz
Erklärung zum hohen Stellenwert der deutsch-polnischen Versöhnung – Bischof Ipolt äußert sich im Interview
Pfarrer Karl-Heinz Ehrlich wurde in Cottbus beigesetzt
Bistumswallfahrt: Von Anweisungen aus dem Navi, angekommenen Mönchen und Gottes Willen
Ein Wochenende mit Gott – wir verlosen drei DVD „Die Hütte“ – Einsendeschluss verlängert bis 17. 9.
Die Mönche kommen – Was, echt? – Ja, echt!!
Ein Stolperstein wurde für den ehemaligen Kaplan in Görlitz Alfons Maria Wachsmann verlegt

4. September 2017

Pfarrer i. R. Karl-Heinz Ehrlich ist gestorben

Gott, der Herr über Leben und Tod, hat am Wallfahrtssonntag, am 3. September, seinen Diener Pfarrer i. R. Karl-Heinz Ehrlich im Alter von 86 Jahren und im 62. Jahr seines Priestertums in sein ewiges Reich gerufen. Karl-Heinz Ehrlich wurde am 9. April 1931 in Rüstern (Kreis Liegnitz) geboren. Der Wohnsitz der Familie war in Liegnitz, […]

Zum Artikel

24. August 2017

Pfarrer Michael Noack erneuert vor Übernahme des Pfarramtes in Weißwasser sein Gehorsamsversprechen

In einer Andacht in der Kapelle des St. Otto-Stiftes legte gestern Mittag der künftige Pfarrer der Pfarrei Weißwasser, Michael Noack, vor Bischof Wolfgang Ipolt die Professio fidei ab und  erneuerte sein Gehorsamsversprechen gegenüber dem Ortsordinarius. Anschließend unterzeichnete Pfarrer Noack die Urkunden, die vom Kanzler des Bistums, Ordinariatsrat Joachim Baensch, mit Stempel und Unterschrift bestätigt wurden. […]

Zum Artikel

29. Juli 2017

Konservativ wird zum Stigma – ein Lebensretter kritisiert

Konservativ wird zum Stigma Der ehemalige Pfarrer und emeritierte Domkapitular Herbert Pollack ist mit dem Umgang einiger Medien mit dem Begriff konservativ nicht einverstanden. In einem Interview in der aktuellen Ausgabe der Kirchenzeitung TAG DES HERRN erklärt er die Gründe. Auf dieser Seite wurde das Gespräch um die Fragen zur „Ehe für alle“ erweitert. Wer […]

Zum Artikel
1 2 3 122