23. Dezember 2022

Weihnachten in Görlitz und Gruß des Bischofs

Weihnachtsgruß des Bischofs

Liebe Schwestern und Brüder im Bistum Görlitz!

Ein bischöflicher Mitbruder hat mir vor dem Fest ein beeindruckendes Weihnachtsbild geschickt. Man sieht Ochs und Esel vor der Krippe stehen und die staunende Maria, die auf das Kind schaut. Das Besondere aber ist: Das Kind in der Krippe hat mit seinen kleinen Händen ein Kreuz in der Hand, das es fest umarmt und festhält. Dieses Bild ist mir nachgegangen: Woran soll man sich festhalten in diesen Tagen, die gezeichnet sind von Unsicherheit, Krieg, Teuerung und Angst? Am besten hält man sich fest an dem göttlichen Kind, das in diese Welt gekommen ist. Dieses Kind umarmt das Kreuz – auch unser Kreuz und alle Kreuze dieser Welt. Dazu ist es ja gekommen. Das ist der Trost, den wir an Weihnachten feiern.

Ich wünsche Ihnen gesegnete und erfüllte Festtage im Kreis Ihrer Lieben. Für das neue Jahr Zuversicht und Hoffnung

Ihr Bischof

+ Wolfgang

Weihnachten – Hauptportal der St. Jakobus Kathedrale in Görlitz. Foto: Bistum Görlitz

Beichtmöglichkeit und Gottesdienste um Weihnachten in Görlitz

Weihnachten in Görlitz – alle Zeiten

Weihnachten in der Kathedrale St. Jakobus:

Beichtzeiten siehe Mitteilungsblatt der Pfarrei

Heiliger Abend:
24. Dezember: 22:30 Christnacht mit Bischof Wolfgang Ipolt (Einstimmung ab 22:15)

Hochfest der Geburt des Herrn / Weihnachten:
25. Dezember: 10:00 Pontifikalamt / Weihnachtshochamt mit Domchor und Orchester
                            17:00 Pontifikalvesper

Zweiter Weihnachtstag / Hl. Stephanus:
26. Dezember: 10:00 Pontifikalamt / Diamantenes Priesterjubiläum Prälat Petrus Canisius Birkner

 

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

28
Jan
28.01.2023
Cottbus
02
Feb
02.02.2023
Kathedrale St. Jakobus, Görlitz
10
Feb
10.02.2023
Cottbus
17
Feb
17.02.2023
Görlitz
24
Feb
24.02.2023-26.02.2023
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Feb
24.02.2023
Cottbus