Pfarrer Udo Jäkel ist neuer Erster Vorsitzender des Diözesancaritasverbandes
Pfarrer i. R. Paul Christoph (86) verstorben
Goldener Kelch zum Silbernen Jubiläum – Neujahrsempfang von Bischof Ipolt
Prälat Hubertus Zomack erhielt bei seiner Verabschiedung höchste Auszeichnung der Caritas
270.000 Euro Bauhilfe kommen vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in 2019 für das Bistum Görlitz
Erzbischof Georg Zur gestorben – begonnen hat sein Leben in Görlitz

6. Januar 2019

Zeugnis geben vom Sieg des Guten über das Böse – beim Zug der Könige in der Europastadt

  Der „Orszak Trzech Króli“ – „Zug der drei Könige“ ist seit einigen Jahren in der Europastadt Görlitz-Zgorzelec ein wichtiges grenzüberschreitendes Ereignis, bei dem es primär um die Verbreitung der Weihnachtsbotschaft geht. Die drei Könige sind mit ihren Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe unterwegs zum mächtigsten König, dem Kind in der Krippe, dem man seine […]

Zum Artikel

3. Januar 2019

Abschied, Dank und Neubeginn in Görlitz und Jauernick

Fast vier Jahrzehnte lang war Stephan Laube im kirchlichen Dienst tätig, brachte die Weltkirche in Ton und Bild in die Pfarreien, war Zeremoniar und Bischofs-Fahrer bei vier Bischöfen, unter anderem. Kurz vor Weihnachten wurde er durch Generalvikar Dr. Alfred Hoffmann, im Kreise der Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates, in den Ruhestand verabschiedet.   Auch das neue […]

Zum Artikel

30. Dezember 2018

Vorbereitung auf Hochzeit und Ehe – Hirtenbrief zum Fest der Heiligen Familie 2018

Den Hirtenbrief am Fest der Heiligen Familie richtet Bischof Wolfgang Ipolt in diesem Jahr auf die nähere Vorbereitung für den Tag der Hochzeit und der kirchlichen Eheschließung, nachdem er im vergangenen Jahr am Familien-Sonntag einen Brief geschrieben hat, „in dem es um die entferntere Vorbereitung auf die Eheschließung ging. Wir haben gesehen, dass dies ein […]

Zum Artikel
1 2 3 157