14. Dezember 2020

Erster Gottesdienst in Hoyerswerdaer Pfarrkirche nach der Renovierung

Die Renovierung der Pfarrkirche in Hoyerswerda ist im Wesentlichen abgeschlossen. Gestern Vormittag feierte Bischof Wolfgang Ipolt den ersten Gottesdienst in diesem Gotteshaus. Dabei segnete er den neuen Tabernakel und stellte  die Pfarrkirche wieder in Dienst.

Die Tabernakel-Stele wurde einige Tage zuvor aufgestellt. Darin werden in einer eingearbeiteten Vertiefung die Heiligen Öle eingesetzt, sobald die Arbeiten an der Stele abgeschlossen sind.

Fotos: Katrin Demczenko, Hoyerswerda

 

Zurück