5. Juni 2024

Tonio Kockert ist neuer Justiziar des Bistums Görlitz

Am 1. Juni 2024 begann Herr Tonio Kockert (50) seine Tätigkeit im Bischöflichen Ordinariat als Justiziar des Bistums Görlitz und tritt damit in die Nachfolge des Herrn Ordinariatsrat Andreas Oyen, der nach fast 29 Jahren seinen Dienst im Bistum beenden und zum 30. Juni 2024 in den Ruhestand treten wird. Nach Jurastudium in Bonn und Dresden sowie Referendariat beim Oberlandesgericht in Dresden legte Herr Kockert im Jahr 2000 die zweite juristische Staatsprüfung erfolgreich ab und ist seitdem über 20 Jahre lang als selbständiger Rechtsanwalt tätig. Dieser Tätigkeit geht er mit seiner Kanzlei in Hoyerswerda und Spremberg unverändert nach, der Stelle des Bistumsjustiziars widmet er sich in Teilzeit. Herr Kockert stammt aus Wittichenau, wohnt dort mit seiner Familie und ist bereits über viele Jahre in verschiedenen Gremien der Pfarrei und des Bistums engagiert.

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

24
Jun
24.06.2024-28.06.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
28
Jun
28.06.2024-30.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
19
Jul
19.07.2024-28.07.2024
Zinnowitz
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Don-Bosco-Haus, Neuhausen