25. Juli 2009

Sturm beschädigt Dach der Kathedrale St. Jakobus

2009-07-25_dachschaden

      Görlitz (pbg). Auch das Bistum Görlitz ist von den Auswirkungen des extremen Wetters der vergangenen Tage nicht verschont geblieben. Bei einem Gewitter am Abend des vergangenen Donnerstags (23. Juli 2009) ist das Dach der Kathedrale St. Jakobus in Görlitz beschädigt worden. Der Sturm riss auf der Südseite der Kathedrale Dachziegel aus dem Dach und hinterließ ein etwa fünf Quadratmeter großes Loch, dass am Freitag provisorisch geschlossen wurde. Wie teuer die endgültige Reparatur werden wird, steht noch nicht fest.

Zurück