15. Juli 2009

Rauschwalder Kirche wird renoviert

2009-07-15_renovierung

      Görlitz (pbg). Alles muss raus. Mit einem PKW-Anhänger und einem Plattenwagen haben etwa 20 Männer am 7. Juli die St. Hedwigskirche im Görlitzer Stadtteil Rauschwalde ausgeräumt. Neben den vielen Kirchenbänken mussten auch etliche Podeste von der Empore geräumt werden. Auch Infostände wurden abgeschraubt und die Heilige Hedwig in eine Nebenkammer gebracht. Der Innenraum der Kirche wird jetzt in den kommenden Wochen neu gestrichen. Nach elf Jahren seit dem letzten Neuanstrich waren die Wände durch Kerzenruß verschmutzt. Die Gottesdienste finden bis zum Abschluss der Arbeiten im Pfarrsaal statt.

Zurück