30. Juni 2023

Rad-Pilger-Tour für den Frieden – 5. Juli in Görlitz

Rad-Pilger-Tour für den Frieden

DOMRADIO.DE-CHEFREDAKTEUR RADELT MEHR ALS 1.000 KILOMETER

Zu Gast im Bistum Görlitz am Mittwoch, den 5. Juli 2023, 19 Uhr: Kathedrale St. Jakobus

Vom Kölner Dom zu den Schlesischen Friedenskirchen: Diese Fahrradtour ist ein starkes Zeichen für den Frieden und will Menschen zusammenzubringen. Alle Interviews, Videos und Informationen sind auf einer Sonderseite zusammengefasst.

Hier zur Sonderseite wechseln.

„Pilgern Live“ – unter diesem Motto startet DOMRADIO.DE in den Sommer. Die multimediale „Rad-Pilger-Tour für den Frieden“ geht in diesem Jahr vom Kölner Dom bis ins polnische Breslau und wird vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt.

Für jeden gestrampelten Fahrradkilometer kommt ein Euro dem Flüchtlingswerk der Jesuiten zugute. „Das ist für mich wie Doping“, freut sich DOMRADIO.DE Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen auf die über 1.000 Kilometer lange Reise, die er ohne Hilfe eines Elektroantriebs auf seinem 30 Jahre alten Drahtesel zurücklegen will. „Das Thema Frieden liegt uns doch allen am Herzen – und ich möchte aktiv was dafür tun!“ freut sich Brüggenjürgen, der in Bild und Ton von seiner Reise auf allen Kanälen von DOMRADIO.DE mehrmals am Tag berichten wird.

Startschuss der Tour ist am Montag, 26.6.2023 um 9 Uhr, wenn Extremsportler Joey Kelly und der Kölner Domdechant Robert Kleine den Radler mit einem Reisesegen und Tipps vom Profi auf seine Pilgerreise schicken. Hoch oben an der größten Friedensglocke der Welt im Kölner Dom ist der Start.

Ingo pilgert / © Ingo Brüggenjürgen ( DR )

Das Ziel ist die größte Fachwerkkirche der Welt, die Friedenskirche im schlesischen Schweidnitz bei Breslau. Auf dem Weg, der den Radpilger über Essen, Münster, Osnabrück, Paderborn, Hildesheim, Magdeburg, Leipzig, Dresden und Görlitz führt, sind zahlreiche Berichte und Interviews zum Thema Frieden geplant. Ob Wegkreuze, Friedensstraßen und Plätze oder Brückenheilige, wer auf dieser Radreise medial dabei ist, der wird selber zum Pilger. Jeden Abend wird am Ziel der Etappe gebetet und eine kleine Kerze für den Frieden und alle die sich dafür engagieren angezündet.

 

Pressemitteilung Domradio

Informationen Bonifatiuswerk

Sonderseite „Pilgern Live“

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

08
Mar
08.03.2024-10.03.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
15
Mar
15.03.2024-17.03.2024
Don-Bosco-Haus, Neuhausen
15
Mar
15.03.2024-17.03.2024
Don-Bosco-Haus, Neuhausen
16
Mar
16.03.2024
Görlitz
28
Mar
28.03.2024-31.03.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick