31. Juli 2013

Pfarrer Roland Elsner legt Treueeid ab

treueeid pfarrer elsner 3

treueeid pfarrer elsner 4
Im Zusammenhang mit der Übernahme der Pfarrei Heiligstes Herz Jesu in Forst durch Dekan Roland Elsner hat dieser im Rahmen des Angelusgebetes der Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates am gestrigen Tag, in der Kapelle des St. Otto-Stiftes, vor Bischof Ipolt die professio fidei abgelegt  und das Versprechen des Gehorsams gegenüber dem Ortsordinarius erneuern.
Die Amtseinführung von Pfarrer Elsner findet am kommenden Sonntag statt. Für Pfarrer ist bei Übernahme ihres Amtes die persönliche Ablegung des Glaubensbekenntnisses vor dem Ortsordinarius oder seinem Beauftragten nach can. 833 rechtlich vorgeschrieben, da bei diesen Amtsträgern die Übereinstimmung mit dem Glauben unverzichtbare Voraussetzung für ihre Amtstätigkeit ist. Es handelt sich schließlich um eine Amt, dass in besonderer Weise der Verkündigung der Kirche dient und ihr verpflichtet ist.
treueeid pfarrer elsner 2

treueeid pfarrer elsner 1

Zurück