23. Oktober 2012

Pastoralkonferenz im Jahr des Glaubens

pastoralkonferenz homepage 3

pastoralkonferenz homepage 1
pastoralkonferenz homepage 13 xxxx Die diesjährige Pastoralkonferenz des Bistums ging heute nach dem Mittag zu Ende. Drei Tage lang tagten Priester, Ordensleute und Gemeinde-referenten im St. Wenzeslaus-Stift in Jauernick. In der Eucharistiefeier zum Abschluss dieser Tagung sagte Bischof Wolfgang Ipolt in seiner Predigt unter anderem:“Pastoral lebt vom Wort, vom richtigen Wort … Unsere Worte müssen stimmig sein mit dem Wort Gottes, damit ein Gesamtklang entsteht und die Wirkungen des Wortes Gottes für uns spürbar werden“. Das Impulsreferat des Bischofs lesen Sie hier >>>
Das Studienthema der Konferenz lautete: „Vom Denken zum Glauben: Auf dem Weg mit Edith Stein und Romano Guardini“. Referentin war Frau Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. Die Einschätzung der Seelsorgeamtsleiterin: „Ein Feuerwerk an Geist und Leben, weil der Glanz und die Wahrheit Gottes aufgeleuchtet sind. Jeder konnte aber auch für die Praxis im pastoralen Alltag genügend Anregungen mitnehmen. Die Reaktionen der Teilnehmer waren durchweg positiv.

Frau Prof. Dr. Gerl-Falkovitz hat ihre drei Vorträge für Interessierte auf dieser Seite zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!         (Die Fotos darin stammen von der Pastoralkonferenz in Jauernick.) 1. Edith Stein: „Wer die Wahrheit sucht, sucht Gott, ob es ihm klar ist oder nicht.“ 2.Leibhaftes Spiel – Zur Anthropologie der Liturgie (Romano Guardini zum 125. Geburtstag) 3. Das Jahr des Glaubens und die Zeichen der Zeit

pastoralkonferenz homepage 9 „Leidenschaft und Fülle, Maß und Gleichgewicht“
Neun Versuche über Frauen  ist das neueste Buch von Frau Prof. Dr. H.-B. Gerl-Falkovitz überschrieben. Hier dazu einige Informationen.
pastoralkonferenz homepage 11 pastoralkonferenz homepage 6
karikat ausstellung 1 pastoralkonferenz homepage 12

Zurück