18. Mai 2010

Ökumenischer Bittgottesdienst für die Einheit der Christen

Erstmals feiern Bischof Dr. Konrad Zdarsa und der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO), Markus Dröge, gemeinsam vor dem Pfingstfest den traditionellen ökumenischen Bittgottesdienst für die Einheit der Christen. Er findet am 21. Mai um 18 Uhr in der Kathedrale Sankt Jakobus in Görlitz statt. Der seit dem 1. Januar 2010 neu gebildete Sprengel Görlitz der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und das katholische Bistum Görlitz haben eine vergleichbare Ausdehnung über Südbrandenburg und das östliche Sachsen.

Zurück