16. Januar 2023

Neujahrsempfang 2023

Bischof Wolfgang Ipolt begrüßte zahlreiche Gäste aus Gesellschaft und Religion 

Neujahrsempfang am 14. 01. 2023

Generalvikar Markus Kurzweil, Landrat Stephan Meyer, Bischof Wolfgang Ipolt, Generalsuperintendentin Theresa Rinecker, Oberbürgermeister Octavian Ursu.

Bischof Wolfgang Ipolt begrüßte beim diesjährigen Neujahrsempfang im St. Otto-Stift des Ordinariates zahlreiche Gäste aus Gesellschaft, Politik und Religion. 

Würdigung des verstorbenen „doctor ecclesiae“ Papst Benedikt XVI.

Der Bischof würdigte in seiner Ansprache Papst Benedikt XVI. und bezeichnete ihn als einen „doctor ecclesiae“ (Kirchenlehrer). Er zeigte die Aktualität seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag auf.

Jahresthema des Bistums: „Wer ist mein Nächster?“

In einem zweiten Punkt ging sein Blick auf das Bistum Görlitz und das Jahresmotto. Mit einer Geschichte vom barmherzigen Samariter ging er dem Jahresthema „Wer ist mein Nächster?“ nach und ging dabei insbesondere auf die Flüchtlinge aus der Ukraine ein, die nicht nur als Arbeitskräfte angesehen werden sollten.

Der bessere barmherzige Samariter

Mit einer Geschichte eines barmherzigen Samariters schloss der Bischof die Ansprache ab und rief zur Dankbarkeit auf für alle Menschen, die uns ihre Nächstenliebe erweisen würden.

Weitere Grußworte

Kanonik Jan Kułyna, Dekan in Zgorzelec, hielt eine herzliche Ansprache. Generalsuperintendentin Theresa Rinecker sprach für die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg – schlesische Oberlausitz – Sprengel Görlitz und zitierte aus der Heiligen Schrift. Hartmut Schirmer, der Vorsitzende des Diözesanrats der Katholiken im Bistum Görlitz, grüßte alle Gäste und verabschiedete sich mit seiner Rede als Vorsitzender des Diözesanrats.

Der Landrat Dr. Stephan Meyer (CDU) zeigte sich als überzeugter Christ und der Oberbürgermeister Octavian Ursu (CDU) rief die Kirchen auf, die gesellschaftlichen Gruppen über „die Macht des Wortes“ zusammenzuführen. Sie sollten dazu beizutragen, die Diskussionen über strittige Themen zu versachlichen.

Umrahmt wurde der feierliche Empfang mit festlicher Musik von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Carl Philipp Emanuel Bach. Mechthild Stosiek und Cornelia Hesse an der Violine, Ellen Letzel am Fagott und DKMD Thomas Seyda am Cembalo.

Ansprache von Bischof Wolfgang Ipolt zum Neujahrsempfang 2023 im Wortlaut

Fotos: Rafael Ledschbor

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

28
Jan
28.01.2023
Cottbus
02
Feb
02.02.2023
Kathedrale St. Jakobus, Görlitz
10
Feb
10.02.2023
Cottbus
17
Feb
17.02.2023
Görlitz
24
Feb
24.02.2023-26.02.2023
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Feb
24.02.2023
Cottbus