30. September 2009

Neue Schilder weisen den Weg

2009-09-30_schilder

  Görlitz (pbg). Dietmar Fellmann, Mitarbeiter des Betriebshofes der Stadt Görlitz, hat am 28. September rund um die Kathedrale St. Jakobus in Görlitz neue Wegweiser aufgestellt. Die neuen Schilder sollen auswärtigen Besuchern den Weg zur Görlitzer Bischofskirche weisen. So wie hier an der Bahnhofsstraße zeigen mehr als ein halbes dutzend Schilder, wo es zur Kathedrale geht. Mit der Ausschilderung ist am Montag zugleich das Einfahrtsverbot von der Zittauer Straße in Richtung Kathedrale aufgehoben worden.  

Zurück