30. April 2021

Marienmonat Mai – Gebets-Marathon für das Ende der Pandemie

Marienmonat Mai – Gebets-Marathon für das Ende der Pandemie

Zu einem weltweiten Rosenkranz-Gebetsmarathon für ein Ende der Pandemie lädt Papst Franziskus im Mai diesen Jahres ein. Weltweit 30 ausgewählte Heiligtümer, werden mit Live-Stream dabei sein.

Papst Franziskus wird den Gebetsmarathon am 1. Mai eröffnen und am 31. Mai abschließen. Dies hat der Päpstliche Rat zur Förderung der Neuevangelisierung in den vergangenen Tagen bekanntgegeben.

Das Motto „Die Gemeinde aber betete inständig für ihn zu Gott“ ist der Apostelgeschichte entnommen. Die Vatikanmedien übertragen täglich um 18 Uhr die entsprechende Marienandacht aus einem der beteiligten Wallfahrtsorte der ganzen Welt.

Zur Teilnahme eingeladen sind alle Gläubigen, Familien und Gemeinschaften.

Zurück