8. Dezember 2022

Lübben: Bischof beteiligt sich am Adventskalender

Der Lübbener Adventskalender… – Adventskalender mal anders…

Bischof Wolfgang Ipolt beteiligt sich beim Lübbener Adventskalender

Auf die Anregung einen Adventskalender einmal anders zu gestalten hat Bischof Wolfgang Ipolt bei der Aktion gleich mitgemacht und der Pfarrei einige Gaben zugeschickt. 

 

Die Pfarrei berichtet Mechthild Eigl:

Auch am 2. Adventssonntag war unser Handwagen gut bepackt. Viele kamen zum Gottesdienst mit Taschen – nicht nur in Lübben, sondern auch in den Kirchorten der Pfarrei, in denen Schokolade, Gebäck oder Backzutaten waren. Sogar aus Görlitz war ein süßes Päckchen angekommen – auch unser Bischof half, Handwagen und damit den Adventskalender zu füllen.

Am Montag brachte Christian Hähnlein (Mitarbeiter der Caritas vor Ort) die vielen guten Sachen zur „Tafel“, wo sie im Laufe der Woche an Menschen, die Hilfe benötigen, ausgegeben werden.

Und nun steht der Bollerwagen wieder leer in der Kirche und wird sicher auch am 3. Advent gut bepackt.

 

Zum Hintergrund:

 

Der Lübbener Adventskalender…

 

In der Pfarrgemeinde Lübben machten sich der Pfarreirat und die Caritas vor Ort Gedanken, wie in diesem Advent bewusst ein Zeichen der christlichen Nächstenliebe gesetzt werden könnte… Und nachdem die Kinder zu St. Martin miteinander geteilt haben, entstand die Idee, dass ein jeder etwas teilen könnte.

Und so wird es in diesem Jahr den „Adventskalender mal anders“ geben. Jeder freut sich, wenn er aus seinem Adventskalender eine Überraschung bekommt. Der Lübbener Adventskalender soll anders funktionieren. Anstatt etwas zu nehmen, gibt man etwas hinein…

Die ganze Gemeinde ist eingeladen, Süßigkeiten, Backzutaten, Kosmetik oder Spielzeug mit den Menschen zu teilen, die in dieser Zeit Hilfe brauchen…

Organisiert wird die Aktion gemeinsam von der Pfarrgemeinde und der Caritas. An jedem Adventssonntag werden in der Kirche die Sachspenden gesammelt und die Mitarbeiter der Caritas kümmern sich um die Verbindung und den Transport zur „Tafel“.

>>> Weitere Informationen sind im Pfarramt der Pfarrei und bei Pfarrer Anish zu erhalten <<<

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

28
Jan
28.01.2023
Cottbus
02
Feb
02.02.2023
Kathedrale St. Jakobus, Görlitz
10
Feb
10.02.2023
Cottbus
17
Feb
17.02.2023
Görlitz
24
Feb
24.02.2023-26.02.2023
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Feb
24.02.2023
Cottbus