18. Januar 2010

Kinder finden neue Wege – Sternsinger-Danktag in Lübbenau

Über 400 Kinder und Erwachsene aus dem Bistum Görlitz und Dresden-Meißen haben am Sonnabend (16. Januar 2010) zusammen mit Bischof Dr. Konrad Zdarsa einen Dankgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche „Heilige Familie“ zu Lübbenau gefeiert. Der Gottesdienst war der Auftakt des Danktages für die Sternsinger aus allen Gemeinden des Bistums Görlitz. Die Sternsinger brachten anschließend den Bewohnern des Altenpflegeheimes „Spreemöwe“ einen musikalischen Gruß und segneten das Haus. Im Rathaus empfing Bürgermeister Helmut Wenzel Bischof Dr. Konrad Zdarsa mit der Sternsingergruppe aus Wittichenau. Die Kinder konnten einen Scheck in Höhe von 500 Euro in Empfang nehmen. Bischof Dr. Zdarsa segnete anschließend das Rathaus und trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein. Eine Bildergalerie vom Sternsinger-Danktag finden Sie hier. Außerdem gibt es hier einen Bericht der Lausitzer Rundschau und einen Bericht des RBB vom 16.01.2010.

Zurück