10. Mai 2010

Informationsveranstaltung der Berufsfachschule für Gesundheit und Pflege

Die Berufsfachschule für Gesundheit und Pflege des Caritasverbandes Görlitz e. V. lädt am Donnerstag, den 27. Mai, um 09.00 Uhr interessierte Schüler und Eltern zu einer Informationsveranstaltung in die Räume auf der Blumenstraße 36 in Görlitz ein.

Die Schule bietet Schülern, die in ihrer Berufswahl noch unsicher sind oder sich gezielt auf einen sozialen Beruf vorbereiten wollen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Bereichen sozialer Arbeit zu erproben, sowie sich fachpraktische und fachtheoretische Grundkenntnisse anzueignen, die für die Ausübung eines sozialen Berufes vonnöten sind.

Schulabgänger, die bisher aufgrund ihrer schwächeren Leistung keinen Ausbildungsplatz erhalten haben, ist die Chance gegeben, ein Jahr an ihrem Leistungsstand zu arbeiten und ein Halbjahres- beziehungsweise Abschlusszeugnis zu erlangen, das zukünftig den Bewerbungen beigelegt werden kann.

Innerhalb eines Jahres lernen die Schüler soziale Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Krankenhäuser oder Altenpflegeheime intensiv kennen und eignen sich theoretische und praktische Grundkenntnisse an.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung ist die Möglichkeit zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch gegeben. Daher können Bewerbungsunterlagen zu der Veranstaltung mitgebracht werden.

 

Einjährige Berufsfachschule für Gesundheit und Pflege

des Caritasverbandes der Diözese Görlitz e.V.

Blumenstraße 36, 02826 Görlitz

Telefon: 03581 401036

Ansprechpartnerin: Rita Lehmann

 

Zurück