10. November 2023

Immobilienkonzept 2024/25 im Johanneshaus Cottbus vorgestellt

Am Mittwoch, den 8. November 2023 luden Bischof Wolfgang Ipolt und Generalvikar Markus Kurzweil alle Pfarreien des Bistums Görlitz zu einem Informationsabend in das St.-Johannes-Haus Cottbus ein. Neben den Pfarrern waren jeweils auch ein ehrenamtlicher Vertreter des Kirchenvorstandes und des Pfarreirates aller Pfarreien eingeladen. Ziel des Abends war es, das in den kommenden zwei Jahren seitens der Pfarreien zu erarbeitende Immobilienkonzept ausführlich vorzustellen und den Vertretern der Pfarreien Rede und Antwort für ihre Rückfragen zu stehen.

Dazu führte zunächst die Ökonomin des Bistums, Ordinariatsrätin Regina Pätzold, in die sich verändernde finanzielle Situation des Bistums ein und erläuterte den sich daraus ergebenden Handlungsdruck bezüglich der kircheneigenen Immobilien. Anschließend warf Seelsorgeamtsleiter Ansgar Hoffmann einen Blick auf die pastoralen Chancen, die mit der Neubewertung der eigenen Immobilien einhergehen. Den Hauptteil des Abends bildete dann die fachliche Vorstellung des Immobilienkonzepts durch Bauamtsleiter Stefan Bunzel.

Im abschließenden Teil des Abends wurde der Raum für die Fragen der Teilnehmer an das Podium geöffnet. Dabei konnten vor allem Verfahrensfragen, etwa zur Zeitschiene oder zu den konkteren Unterstützungsangeboten des Ordinariats geklärt werden. Einige Teilnehmer sprachen auch den bereits länger bestehenden Handlungsdruck bezüglich der Immobilien ihrer Pfarrei an und ermutigten den Saal, zeitnah mit der Erstellung des vorgestellten Immobilienkonzeptes zu beginnen.

 

Bistum Görlitz / J.W.

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

25
May
25.05.2024
Finsterwalde
25
May
25.05.2024-26.05.2024
Neuzelle
07
Jun
07.06.2024-08.06.2024
Wittichenau - Rosenthal
17
Jun
17.06.2024-21.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Jun
24.06.2024-28.06.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
28
Jun
28.06.2024-30.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick