10. August 2010

Hochwasser an Neiße und Spree

Die Bilder und Medienberichte über die Hochwasserkatastrophe in Görlitz, Ostsachsen, in Polen und Tschechien haben zu spontanen Spendenanfragen geführt.
Wer über die Caritas Görlitz eine finanzielle Unterstützung geben möchte, kann auf das Spendenkonto des Caritasverbandes der Diözese Görlitz e.V.
Liga-Bank Dresden eG
Kontonummer: 108 284 822
Bankleitzahl: 750 903 00
Stichwort: „Hochwasser 2010“
seine Spende einzahlen. Der Caritasverband ermittelt derzeit welche konkreten Hilfen gebraucht werden. Dabei werden auch die Kontakte zu polnischen Partnern genutzt.   Auch die Malteser und das Kolpingwerk bitten um Spenden für die Hochwasseropfer.   Malteser: Kto-Nr.: 8 289 158 bei der Liga-Bank eG (BLZ: 750 903 00) Kolpingwerk: Kto-Nr.: 307 658 089 bei der Volksbank Leipzig (BLZ: 860 956 04)   Allen, die schon jetzt spenden wollen, sagen wir „Herzlichen Dank“!

Zurück