17. Oktober 2008

Hochfest der Hl. Hedwig

      Görlitz. Katholische Gläubige im gesamten Bistum haben gestern (16. Oktober) das Hochfest der Hl. Hedwig gefeiert. Die Heilige Hedwig ist die Patronin von Schlesien und der Diözese Görlitz. In Görlitz begingen die Mitarbeiterinnen der Caritas-Sozialstation St. Hedwig den Namenstag ihrer Einrichtung am Nachmittag mit einer Andacht mit Domkapitular Herbert Pollack. Altbischof Rudolf Müller zelebrierte am Abend in der Kathedrale St. Jakobus ein Pontifikalhochamt zur Ehren der Heiligen Hedwig.2008-10-17_hedwig02 Müller sagte in seiner Predigt, Hedwig von Andechs solle den Christen auch heute Vorbild sein. Sie habe Glauben gelebt und weitergegeben und sei ein Beispiel für tätige Caritas gewesen. Zugleich mahnte er, Christen müssten sich über ihren Glauben austauschen. Altbischof Müller sagte: „Wenn wir nicht miteinander über unseren Glauben sprechen, wird der der christliche Glauben in dieser Gesellschaft versanden“. Informationen zur Hl Hedwig

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

02
Feb
02.02.2023
Kathedrale St. Jakobus, Görlitz
10
Feb
10.02.2023
Cottbus
11
Feb
11.02.2023
St.-Johannes-Haus, Cottus
17
Feb
17.02.2023
Görlitz
24
Feb
24.02.2023-26.02.2023
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Feb
24.02.2023-26.02.2023
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick