27. August 2021

Grundstein für Kindergarten Paulinus in Lübben gelegt

Der Grundstein für den Caritas-Kindergarten Paulinus wurde gestern, am 26. August, auf dem Gelände hinter der katholischen Pfarrkirche in Lübben gelegt. Der Neubau wird der erste  katholische Kindergarten sein, den der Caritasverband der Diözese Görlitz – hier der Bericht –  in Kooperation mit der katholischen Kirchengemeinde St. Trinitas, führt.

Und so soll der Kindergarten von außen einmal aussehen. Die Grafik hat die Firma „hampelkotzur“ zur Verfügung gestellt.

Das moderne, barrierefreie Gebäude bietet Platz für 80 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren. Die Einrichtung steht allen Kindern offen –  jedes Kind ist willkommen. Inklusionskinder haben durch die barrierefreie Gestaltung des Hauses die Möglichkeit, selbst bestimmt alle Räume und das Außengelände zu nutzen. Der zweigeschossige Bau hat eine Gesamtinnenfläche von reichlich 1200 Quadratmetern, der Außenbereich umfasst fast 3000 Quadratmeter. Davon stehen als Spielplatz für die Kinder über zwei Drittel der Fläche zur Verfügung.

 

Zurück