18. April 2023

Gläubige spendeten 22.103,20 € für die Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei.

Kollektenergebnis für Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei

Görlitz, 18. 04. 2023

Gläubige aus dem Bistum Görlitz spendeten insgesamt 22.103,20 € für die Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei. Diese Summe wurde in einer Sonderkollekte am 2. Fastensonntag (4. und 5. März 2023) in den katholischen Pfarrgemeinden im Bistum Görlitz gesammelt. Davor riefen die deutschen Bischöfe, darunter auch der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt, zu einer Sonderkollekte in allen katholischen Gottesdiensten auf.

Mit den Einnahmen aus der Kollekte sollen die Hilfsmaßnahmen für die Opfer der Katastrophe fortgeführt und verstärkt werden. Die gesammelten Gelder werden den katholischen Hilfsorganisationen, die in der Region tätig sind – vor allem Caritas international –, zur Verfügung gestellt.

 

Text: Bistum Görlitz / A.M.

Bild: Caritas Syrien In: Pfarrbriefservice.de

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

15
Apr
15.04.2024-16.04.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
17
Apr
17.04.2024
Cottbus
26
Apr
26.04.2024-28.04.2024
Don-Bosco-Haus, Neuhausen
26
Apr
26.04.2024-28.04.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
27
Apr
27.04.2024
Görlitz
03
May
03.05.2024-05.05.2024
Don-Bosco-Haus Neuhausen