16. Mai 2015

Generalvikare tagen in St. Pölten

Vom 11. bis 14. Mai fand die internationale deutschsprachige Konferenz der Generalvikare in St. Pölten statt, bei der Generalvikar Dr. Alfred Hoffmann teilnahm. Auf dem Programm stand neben Austausch und Diskussionen über aktuelle Fragen eine Begegnung mit Kardinal Christoph Schönborn in Wien. Am Studientag befassten sich die Teilnehmer mit dem Thema „Pastoral an neuen Orten – eine Chance“.

Die weiteste Anreise hatte der Generalvikar aus Stockholm (auf dem Foto rechts, in der Sakristei des Stephansdoms in Wien).  Schweden ist ein einziges Bistum.

Foto: Dr. Alfred Hoffmann

Zurück