13. Mai 2024

Feierlichkeiten anlässlich der Gründung des Bistums Lebus vor 900 Jahren

Am Samstag, dem 11. Mai 2024 lud Bischof Tadeusz Litynski (Diözese Zielona Góra – Grünberg) die Bischöfe der Nachbardiözesen Berlin und Görlitz zu einem großen Fest ein. Im Jahre 1124/25 wurde das Bistum Lebus gegründet, das in der Reformationszeit untergegangen ist. Dieses Bistum war der Beginn eines geordneten kirchlichen Lebens im Gebiet westlich und östlich der Oder. Große Teile des heutigen Erzbistums Berlin und der Norden des Bistums Görlitz gehörten zum Gebiet des Bistums Lebus. Das Jubiläum wurde insbesondere zu einem Zeichen der deutsch-polnischen Zusammenarbeit diesseits und jenseits der Oder. Die Eucharistiefeier in der St. Jakobus-Kirche in Ośno Lubuskie wurde geleitet von Erzbischof Wojciech Polak, dem Primas von Polen. Nach dem Gottesdienst begann ein Volksfest für alle Einwohner des Ortes und viele Gäste.

 

 

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

07
Jun
07.06.2024-08.06.2024
Wittichenau - Rosenthal
17
Jun
17.06.2024-21.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
24
Jun
24.06.2024-28.06.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
28
Jun
28.06.2024-30.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
19
Jul
19.07.2024-28.07.2024
Zinnowitz