11. November 2014

„Der Mauerfall war ein Wunder“ – Bischof Ipolt erinnert sich – im Gespräch mit „katholisch.de“

Bischof Wolfgang Ipolt erinnert sich an den 9. November 1989

Im Gespräch mit katholisch.de beschreibt Bischof Wolfgang Ipolt, wie er den Tag des Mauerfalls erlebte und wie sich katholische Kirche in den neuen Bundesländern seitdem verändert hat. Bischof Ipolt erzählt in dem Gespräch auch von falschen Erwartungen und neuen Aufgaben.

Weitere Beiträge bei katholisch.de mit Bischof Ipolt hier.

Zurück