8. Juni 2024

Bischof Ipolt verleiht zwei Religionslehrerinnen die Missio canonica

Am vergangenen Donnerstag, den 6. Juni 2024, verlieh Bischof Wolfgang Ipolt in der Kathedrale St. Jakobus die Missio canonica an zwei Religionslehrerinnen. Johanna Glaab und Eva Rehor haben ihr Referendariat im Lehramt an Grundschulen erfolgreich absolviert. Beide Lehrerinnen gehören der Pfarrei St. Mariä-Himmelfahrt Wittichenau an und werden im kommenden Schuljahr ihren Dienst als Religionslehrerin an Grundschulen in Hoyerswerda wahrnehmen. Die Missio canonica (kirchliche Bevollmächtigung) ist kirchliche Sendung, Auftrag und Rückhalt für die Religionslehrkräfte zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts im Rahmen des schulischen Erziehungs- und Bildungsauftrags. Die Predigt des Bischofs kann hier nachgelesen werden.

 

Bilder: V. Richter / A. Hoffmann

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

24
Jun
24.06.2024-28.06.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
28
Jun
28.06.2024-30.06.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
19
Jul
19.07.2024-28.07.2024
Zinnowitz
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Sankt-Wenzeslaus-Stift, Jauernick
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Don Bosco Haus, Neuhausen
22
Jul
22.07.2024-26.07.2024
Don-Bosco-Haus, Neuhausen