2. Juli 2013

aktive und ehemalige Mitarbeiter eingeladen

bo ma 4

bo ma 5
„Ich freue mich, dass fast alle ehemaligen Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates zugesagt haben und gekommen sind“, sagte Generalvikar Dr. Alfred Hoffmann am Nachmittag des 2. Juli. Bischof Wolfgang Ipolt und er hatten zu dieser Begegnung eingeladen. Der Bischof informierte zunächst über Neuigkeiten im Bistum. Ein besonderes Anliegen ist ihm das neue Gotteslob: „Ich nenne es an erster Stelle und mein Wunsch ist es, dass es gut in die Gemeinden kommt. Es ist nicht nur ein Buch für Gottesdienste, sondern darüber hinaus für die Familien, für zu Hause“. Ordinariatsrätin Barbara Köhler informierte über die Aktivitäten im Jahr des Glaubens. Der Leiter der Bau- abteilung, OR Thomas Backhaus, zeigte anhand von Bildern, wie Kirchen und Kirchenfenster saniert wurden. Ehemalige und aktive Mitarbeiter kamen miteinander ins Gespräch. Der Kontakt soll weiterhin nicht abreißen. bo ma 1
bo ma 3 bo ma 2

Zurück