15. Februar 2019

Geistlicher Rat Klaus Weyers in Finsterwalde beigesetzt

Am 14. Februar 2019 feierte Bischof Wolfgang Ipolt unter großer Anteilnahme des Volkes Gottes in der Kirche St. Maria Mater Dolorosa Finsterwalde für den am 24. Januar 2019 verstorbenen Geistlichen Rat Klaus Weyers ein feierliches Requiem. Anschließend ging es in Prozession durch die Stadt zum Friedhof, wo Klaus Weyers in der Priestergrablege bestattet wurde. Aus dem Erzbistum Berlin, wo der Verstorbene seinen Ruhestand in Gransee verbrachte, nahm mit vielen anderen Weihbischof em. Wolfgang Weider teil.

Die Predigt hielt Geistlicher Rat Johannes Magiera, der in Neuzelle Pfarrer war, als Klaus Weyers im dortigen Priesterseminar als Spiritual wirkte.

Fotos: Norbert Wirges

 

Zurück