04.12.2021

Quo vadis, Gemeinde? – Impulse für die örtliche Gemeindeentwicklung

Vielerorts stellen sich Gemeinden die Frage: Wohin geht es mit der Kirche/mit unserer Gemeinde? – Oftmals sind vordergründig Struktur- oder Personalprobleme der Anlass. Im Eigentlichen, so zeigt die Erfahrung, geht es um Glaubensvertiefung und Glaubenskommunikation. In Cottbus wurden drei Module entwickelt, die seit zwei Jahren einen – geistlichen – Weg innerhalb der Gemeinde initiieren und begleiten:

  1. Quo vadis, Gemeinde?
  2. Getauft – Gefirmt – Gesandt
  3. Das war schon immer so! – Was glaubst du denn …

Die AG „Gemeindeentwicklung“ aus Cottbus lädt Interessierte aus dem ganzen Bistum ein, diesen Weg kennenzulernen und eventuell Impulse für die eigene Gemeinde mitzunehmen.

ORT: Edith-Stein-Saal,
Klopstockstraße 4a, Cottbus
BEGINN: 10:00 Uhr
ENDE: 19:00 Uhr
LEITUNG:
Arbeitsgemeinschaft „Gemeindeentwicklung“, Cottbus
ANMELDUNG: gabriele.jarski@kath-cottbus.de

Tel. 0355-75578777

 

Edith-Stein-Saal Klopstockstraße 4a 03050 Cottbus

Zur Kartenansicht
Zurück