Bildungshaus für Herz und Verstand: Das Sankt-Wenzeslaus-Stift

Als offenes Haus der Kirche hat sich das Sankt-Wenzeslaus-Stift vor den Toren der Bischofsstadt Görlitz in den vergangenen vier Jahrzehnten einen guten Namen weit über die Region hinaus gemacht.

1861 zunächst als kirchliches Kinderheim gegründet, hat die Anlage im malerischen Dorf Jauernick-Buschbach später als Kloster für Borromäerinnen und für Karmeliter gedient.

In den 1980er Jahren entwickelte es sich zu einer romantischen Erholungsstätte für junge Familien.  Nach 1990  wurde der als regionaltypischer Vierseithof angelegte Komplex in mehreren Phasen ausgebaut und denkmalgerecht modernisiert.

Das Sankt-Wenzeslaus-Stift bietet als Bildungshaus des Bistums Görlitz mehrere Tagungsräume. Im größten  Saal finden bis zu 90 Personen Platz.  Ein großzügiges Kaminzimmer unter Gewölbedecken ist ein idealer Ort für ungezwungene und inspirierende Begegnungen.

67 Betten in 37 Zimmern laden zum Übernachten ein. Jedes ist mit einem eigenen Bad ausgestattet. Besucher mit einer Gehbehinderung erreichen alle Etagen mit dem Lift. Einige Zimmer sind komplett rollstuhlgerecht eingerichtet.

Die Küche des Hauses bietet eine große Vielfalt an frischen Speisen. Dieses Angebot und die herzliche Atmosphäre, die das Haus mit seinen Mitarbeiterinnen  und Mitarbeitern ausstrahlt, machen das Sankt-Wenzeslaus-Stift auch zu einem sehr beliebten Ort für Familienfeiern.

Für Kinder steht ein eigenes Spielzimmer bereit. Der großzügige, schöne Garten lädt zum Grillen ein. Der hauseigene Swimmingpool ist nicht nur für Kinder eine Attraktion.

Ein besonderer Ort ist die Stiftskapelle, in der christliche Gruppen ihre Tage mit einer Andacht beginnen können. Regelmäßig wird hier auch die Heilige Messe gefeiert. Aber auch für Gäste, die keiner Kirche angehören, ist die Kapelle ein Ort der Stille und Einkehr.

So ist das Sankt-Wenzeslaus-Stift ein kraftvoller Ort der Sammlung, aber auch der Versammlung. Ein Ort, der Kreativität freisetzt, konzentriertes Arbeiten erleichtert, aber auch ein großes Maß an Geborgenheit bietet und die Geselligkeit fördert. Dies alles macht das Sankt-Wenzeslaus-Stift zu einem Bildungshaus für und mit Herz und Verstand.

Die Internetseite www.sankt-wenzeslaus-stift.eu wird in diesen Wochen komplett erneuert. Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld. Wenn Sie sich für unser Bildungshaus interessieren, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: info@sankt-wenzeslaus-stift.eu
Oder rufen Sie uns einfach an: 035829 627-0. Sollten wir nicht sofort persönlich erreichbar sein, melden wir uns umgehend zurück.

Zurück