Aktuelle Veranstaltungen

Einladung zum Schlesischen West-Ost-Forum Das Schlesische West-Ost-Forum – Schlesische Priesterwerk e. V.  lädt zur Jahrestagung ein. Sie findet vom 29. Juli bis zum 2. August im Tagungszentrum des Bistums Würzburg, in Schmerlenbach-Hösbach, statt. Zu Vorträgen und Gesprächen werden im Jubiläumsjahr des Bistums Görlitz auch Bischof Wolfgang Ipolt und Prälat Peter C. Birkner erwartet. Interessenten melden sich möglichst bis 24. Juli per Telefon: 02 51 / 51 11 32 oder per E-Mail: schlesisches-priesterwerk@t-online.de. Hier ist das vollständige Programm und weitere Informationen.

 

Bistums-Frauentag
am 10. August 2019 in Neuhausen

Zum Gemeinschaftstag der Frauen des  Bistums, am 10. August, auf dem Gelände der Jugendbildungsstätte „Don Bosco Haus“ in Neuhausen, lädt Ingrid Schmidt, Referentin im Seelsorgeamt, ein. Sie schreibt unter anderem: „In diesem Jahr, in dem uns das Jahresthema des Seelsorgeamtes auf einen Vers aus dem Psalm 25 hinweist und daraus die Bitte formuliert: ,Herr, zeige uns deine Wege!‘ wollen wir als Frauen dieser Frage in ganz unterschiedlicher Weise nachgehen“. Das Motto des gemeinsamen Tages heißt: „Wer weiss(t) den Weg“.

Um Rückmeldung wird bis spätestens 31. Juli gebeten, unter der Telefonnummer 03581-478219, 03581- 478237, per Fax 03581 – 478212 oder per Email an i.schmidt@bistum-goerlitz.de.

 

Wochenende für Frauen
13. bis 15. September 2019
St. Wenzeslaus-Stift, Jauernick

Weil Frauen einen anderen Zugang zum Leben haben als Männer, ergeben sich auch andere Antworten und Erkenntnisse. Mit dieser Intension sind (an sich) interessierte Frauen zu einem gemeinsamen Wochenende eingeladen, um der besagten Kunst ein wenig nachzugehen und sie auch kreativ zum Ausdruck zu bringen.

Beginn: 18.30 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Nach dem Mittagessen
Leitung: Gabi Kretschmer, Referentin im Seelsorgeamt

Anmeldungen unter: www.bistum-goerlitz.de/kursanmeldung. Weitere Informationen und den Flyer entnehmen Sie hier.

 

die pastorale!
19. bis 22. September 2019 in Magdeburg

Mit den Fragen rund um das kirchliche Leben in der (nord-)ostdeutschen Diaspora widmet sich das Programm der pastorale!

Daszu sind christlich, kirchlich und gesellschaftlich engagierte Menschen, ob hauptberuflich oder im Ehrenamt eingeladen, um in thematisch vielfältig gefächerten Vorträgen und in über 50 inspirierenden Workshops, Best-Practice-Beispiele und Gesprächsrunden dieFragen der pastorale! zu beantworten.  Auch die Kultur kommt nicht zu kurz.
Erfahren Sie mehr in dem ⇒ Flyer.

 

 

Von Barcelona bis Lourdes

Görlitz. „Glaubensspuren rund um die Pyrenäen“ – unter diesem Thema steht eine Pilger- und Stu­dienreise vom 30. September bis 7. Oktober 2019. Seelsorgeamtsleiter Markus Kurzweil lädt dazu nach Nordspanien und Südfrankreich ein. Die Reise startet in Barcelona. Am Kloster Montserrat beginnt der Weg auf den Spuren des heiligen Ignatius von Loyola. Der Marienwallfahrtsort Torreciudad und der Ort Azpeitia mit dem Kloster von Loyola wird ebenso besucht, wie der Wallfahrtsort Lourdes. Hier das vorläufige Programm der Reise.  Anmeldung an: seelsorgeamt@bistum-goerlitz.de.

 


Jahresplan 2019 -Herr, zeige uns deine Wege!

Alle Veranstaltungen und Kurse des Seelsorgeamtes.

 

 

 

 

 

Ausdruck Titel (1024x939) Kirchenmusik im Bistum

 

Termine und Veranstaltungen rund um die Kirchenmusik, finden Sie auf der Seite „Kirchenmusik im Bistum Görlitz“.