Ferienhäuser im Bistum

Die zwei ruhig gelegenen Ferienhäuser befinden sich in Storkow-Hubertushöhe, ganz im Norden unseres Bistums. Besonders Familien mit Kindern finden hier gute Voraussetzungen für den gemeinsamen Urlaub vor. Das weitläufige Grundstück bietet viel Platz für Spiel und Erholung. Es liegt direkt am Storkower See, den man mit dem vorhandenen Ruderboot erkunden kann. Zum Außengelände gehört auch ein Grill. Das gut ausgebaute Radwegenetz lädt zu ausgedehnten Radtouren ein. Berlin ist mit S-Bahn oder Pkw in einer guten Stunde zu erreichen.

Gleich am Eingang des Grundstücks befindet sich die architektonisch interessante Katholische Kirche St. Maria. Sie wurde 1998 in moderner Holzleimbinderkonstruktion erbaut. An den Wochenenden finden hier regelmäßig Heilige Messen statt.

Die ca. 60 m² großen Ferienhäuser bieten Platz für 4 Personen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnraum mit Essecke und SAT-TV, eine gut ausgestattete Küche mit Elektroherd, Spüle und Kühlschrank sowie eine Nasszelle mit WC, Waschbecken und Dusche. Im Obergeschoss gibt es zwei separate Schlafräume; einer mit Doppelbett, der zweite mit zwei Einzelbetten. Die ausziehbare Couch im Wohnzimmer bietet eine zusätzliche Übernachtungsmöglichkeit, so dass max. 5 Personen untergebracht werden können.

Information und Buchung
Bischöfliches Ordinariat Görlitz
Postfach 30 09 43
02814 Görlitz
Tel.: 03581/47 82 0
Fax: 03581/47 82 12
E-Mail: ordinariat@bistum-goerlitz.de
Anschrift
Ferienhäuser Storkow
Robert-Koch-Straße 11
15859 Storkow

Anfahrt mit der Bahn:

Bis Königs Wusterhausen, danach umsteigen in die Regionalbahn in Richtung Beeskow-Frankfurt/Oder bis zum Bahnhof Hubertushöhe, anschließend ca. 10 min Fußweg. Nach Anmeldung ist ggf. die Abholung von der Bahn möglich.