8. Januar 2016

20 * C + M + B + 16 – Bischof segnet die Räume des Bischöflichen Ordinariates

Nach der Heiligen Messe mit den Mitarbeitern des Bischöflichen Ordinariates Görlitz segnete Bischof Wolfgang Ipolt am heutigen Morgen die Arbeitsräume. „Es ist wichtig, dass wir bei unserer Arbeit den Blick für die Menschen nicht verlieren“, sagte der Bischof. Er betete: „Herr unser Gott, laß uns durch unseren Dienst im Bischöflichen Ordinariat mithelfen am Aufbau des Leibes Christi. Schenke der Ortskirche Wachstum im Glauben und Mut zum Zeugnis für das Evangelium“. Der Bischof ging mit Weihwasser und Weihrauch in jeden Arbeitsraum und schrieb am Ende der Andacht mit Kreide den Segensspruch:

20 * C + M + B + 16

an die Türen.

 

Zurück